Til Schweigers Zivilcourage

Unsere Welt ist bunt. Til Schweiger hat nicht nur zum Pöbeln einen Mund.

Eigentlich wollte Schauspieler Til Schweiger nur Flüchtlingen helfen. Er rief über seine Facebookseite dazu auf, eine Spendenaktion des Hamburger Abendblatts zu unterstützen. Dass er dafür so vehement beschimpft werden würde, damit hatte er nicht gerechnet, sagte er dem Nachtmagazin.

Es gibt zuviele Menschen mit rechtem Gedankengut. Das Fernsehen trägt seinen Teil dazu bei, dass Leute so abgestumpft sind. Ich lebe nicht mehr in einer Demokratie, wenn ich keine Sozialverantwortung wahrnehme. Ich lasse mich nicht mundtot machen. –Til Schweiger

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑