Til Schweiger rastet aus

#BadAss Til Schweiger: Sie gehen mir auf den Sack! Uns ist auch geholfen worden. Er fordert von der Rechtsstaatlichkeit mehr Härte.

Er ist ausser sich, tobt und schiesst aus allen Rohren. Im Wortgefecht fliegen bloss nur noch unschöne Wortfetzen um die Ohren. Bei der Frage wie es um Schweigers Flüchtlingsheim bestellt sei, platzte ihm der Kragen. So lange liegt es ihm schon auf den Magen.

Til Schweiger bringt man kaum mehr zum Schweigen. Nun lässt er Taten folgen.

Es sind nicht nur gute Nacht-Geschichten, Til Schweiger ist überall in den Nachrichten. Statt ihn zu verleumden gelang es ihm mit seinen Ausraster bei vielen Menschen anzufreunden: Ein sympathischer BadAss‬.

Wie ein Musterschüler musste er sich in diesem Ghetto melden
Neulich haben Til Schweigers Auftritte im Fernsehen grossen Unterhaltungswert. Polittalk kriegt mit ihm einen sichtlichen, erheblichen Stellen- und Mehrwert. Sind doch politische Diskussionen meist langweiliges Gelaber. Um den Flüchtlingselend ist es aber schlimm bestellt bis nahezu makaber. Nichts desto Trotz vorbildlich und „fadegrad“ wie er nahelegt, dass zum Handeln nun Zeit ist. Kaum zu übertreffen ist seine künstlerische Intelligenz, Originalität und wohlwollende kluge List.

Til Schweiger pöbelt die Richtigen an:
http://www.welt.de/Til-poebelt-die-Richtigen-an

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑