Hochgiftig ist nie richtig

Ban the toxic fan

Manche Global Player sind beharrlich und hartnäckig bis zum Abwinken. Vor allem jene, die sich durch das Vergiften unserer Fauna und Flora eine goldene Nase verdient haben. Nicht nur unsere Tier- und Pflanzen-, sondern auch die Menschenwelt haben das Leid zu tragen.

hai yen
Eines der späteren Opfer von Agent Orange ist Hai Yen. | Vincenzo Capodici

 

Der US-Konzern Monsanto ist weltweit der grösste Hersteller des bekanntesten Unkrautbekämpfungsmittel „Roundup“. Hochgiftiges und krebserregendes Glyphosat. Gross kam er raus dank dem Vietnamkrieg. In Vietnam besprühte er eine Gesamtfläche wie die der Schweiz mit Agent Orange, dem giftigsten Entlaubungsmittel aller Zeiten. Noch heute leiden unzählige Generationen daran.

Ich hielt es für angemessen, meinen Blog schlank und rank zu halten. Damit ihr mehr Luft kriegt beim Durchstöbern meiner angehängten Medienbeiträge. Lesen geht schneller als sich den ganzen Doku-Film reinziehen. Nur so nebenbei. Auch der Streifen ist sehr erhellend. Zwar nicht gerade leicht bekömmlich. Aber ideal für’s Wochenende zum Lesen, Hören und Sehen. Soviel zu TTIP, TISA und CETA.

Coop und Migros verbannen Monsanto-Produkte:
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/05/24/schweizer-supermaerkte-verbannen-monsanto-produkte

Glyphosat: Nr. 1 der krebserregenden Pestiziden
http://m.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/themen/umwelt-und-verkehr/glyphosat-die-nr-1-unter-den-pestiziden-soll-krebs-verursachen

Der Fluch von Agent Orange:
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/asien-und-ozeanien/Der-Fluch-von-Agent-Orange/story/28775123

Krieg ohne Ende – Peter Jaeggi:
http://www.agentorange-vietnam.org

Monsanto wird endlich wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verklagt:
https://de.sott.net/article/20796-Endlich-Monsanto-wird-wegen-Verbrechen-gegen-die-Menschlichkeit-verklagt-Grote-Aktion-die-je-durchgefuhrt-wurde

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑