NoBillag

Wie der Schuss von Operation Libero nach hinten losging: Zwangsgebühren eines öffentlichen Fernsehsenders ist fürn Arsch, solange die SRG nicht neutral bleibt wie die ARD. – Ja zu #NoBillag!

Blemblem mit heiligen Bimbam

Statt Weltpracht lieber soziale Schlammschlacht Gibt es Gold oder Käse auf dem Mars? Glarner's Löwendurst nach Aufmerksamkeit bleibt unersättlich und unauslöschlich. Diesmal mit einem Irr- und Schwachsinn einer PR Spin Doctor Arbeit. Von der einen Extreme zur nächsten. Mit einer Dauerwirkung der Hasstherapie für die nächsten zwei Jahrzehnte: Glarner's heiliger Gral. Vom Flüchtlingshasser zum Flüchtlingsmaskottchen... Weiterlesen →

Hochgiftig ist nie richtig

Ban the toxic fan Manche Global Player sind beharrlich und hartnäckig bis zum Abwinken. Vor allem jene, die sich durch das Vergiften unserer Fauna und Flora eine goldene Nase verdient haben. Nicht nur unsere Tier- und Pflanzen-, sondern auch die Menschenwelt haben das Leid zu tragen.   Der US-Konzern Monsanto ist weltweit der grösste Hersteller... Weiterlesen →

Das Fest der Farben

Unsere Zivilgesellschaft ist stark. Eine bunte und vielfältige Schweiz geht Allen durchs Knochenmark. Nach der EWR-Abstimmung ist der 28.2.2016 in der Tat ein historischer Tag: 63,1 Prozent aller Stimmberechtigten taten ihre Meinung kund. Eine so hohe Stimmbeteiligung gab es schon lange nicht mehr. Tatsächlich das allererste Mal, wobei die Zivilgesellschaft erwacht ist. Nur ging es... Weiterlesen →

Mit Zensur zur Diktatur

Statt Schweizer Qualität eher schweizerische Debilität Rassismus ist eine Unkultur und gegen unsere Natur. Bemerkenswert, wie die SBB rassistische Hetzkampagnen billigt und antirassistische Kampagnen zensuriert. Soviel zur Beschneidung der Grundrechte und der Meinungsfreiheit. Eine der aktuellsten Fragen an diesen Tagen: Ist deine Idee nicht jugend- und gewaltfrei, dann ist der Einfall bloss brauner Hirnbrei. Blood... Weiterlesen →

Meide meine verbale Schneide!

Diese Botschaft und Mahnung gilt meinen ärgsten Widersachern Zunehmends stelle ich verbale Angriffe auf mich fest. Sie dienen bloss einem Ziel und Zweck: Mich schlecht machen und in Verruf bringen. Nur wird es kaum jemand schaffen. Auch wenn vermehrt verbale Heckenschützen sich zu weit aus dem Fenster lehnen. Zwar bin ich grosszügig im Einstecken. Aber... Weiterlesen →

Neid macht sich breit

Über Neid, Missgunst und Hass Wahrlich ist die Schweiz das glücklichste Land auf Erden. Nirgends wie hierzulande begegnet man so oft glückliche Gesichter. Aber was nur wird aus allen Neidern werden? Wohl kaum helle Sterne mit grellen Lichtern. Eher stimmt mich das munter und heiter. Leute, die einem nichts gönnen, sind jene, die gar nichts... Weiterlesen →

Schöne kuratierte Medienwelt

Von der übersättigten Medienkultur zur kreativen Medienkunst Im Zeitalter der Informationsflut, der übersättigten Medienkultur, blogge ich gerne um wichtige und wesentliche Inhalte hervorzuheben, um sie etwas näher zu beleuchten. Wissen und Wahrheit stehen allen zu, auch dem einfachsten Menschen. Gerne kuratiere ich die Medienwelt und schmücke sie aus. Bloggen mit Anmut Ich liebe, was ich... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑